0611 - 72 44 112

Bewährte MPU-Vorbereitung zu fairen Preisen: Intensiv-Seminar an einem Wochenende zentral in Wiesbaden

Achtung beliebt: Jetzt noch Ihren Platz hier sichern!
(Gruppengrößen sind begrenzt)

Kommende Termine für das MPU-Seminar am Samstag+Sonntag:
Wiesbaden: 5.+6. Januar oder 2.+3. Februar 2019
Karlsruhe: 19.+20. Januar oder 16.+17. März 2019
Essen: 9.+10. Februar oder 6.+7. April 2019

München: 12.+13. Januar oder 9.+10. März  2019
Hamburg: 15.+16. Dezember 2018 oder 16.+17. Februar 2019

 

Hier geht’s zu unseren Intensiv-Seminaren

Sie haben Ihre Fahrerlaubnis verloren und werden von der Führerscheinstelle aufgefordert, eine MPU (Medizinisch-Psychologische Untersuchung, auch bekannt unter „Idiotentest“) zu durchlaufen. Diese MPU-Vorbereitung in Wiesbaden wurde vom erfahrenen Verkehrstherapeuten Nick Melekian entwickelt, der regelmäßig zu aktuellen Themen in unterschiedlichen Medien erscheint.

Die MPU-Vorbereitung zielt darauf ab, Sie gezielt auf die Untersuchung vorzubereiten, damit Sie gelassen in das psychologische Gespräch der MPU hineingehen können und die MPU positiv verläuft. Nur, wenn Sie den Gutachter wirklich überzeugen, werden Sie Ihre Fahrerlaubnis zurückbekommen.

Fundierte, seriöse und erschwingliche MPU-Vorbereitung mit weit über 10 Jahren Erfahrung in Wiesbaden

Eine gute Vorbereitung auf eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (kurz MPU, im Volksmund „Idiotentest“ genannt) ist der Grundstein für eine positive MPU. Ganz gleich, ob es Ihre erste MPU ist oder Sie bereits eine negative MPU hatten, also durch eine MPU durchgefallen sind. Unsere Vorbereitung ist für alle möglichen Fallkonstellationen einer MPU-Anordnung (Alkohol, Drogen, zu viele Punkte, Straftaten, hohes Aggressionspotential) ausgerichtet.

Viele Betroffene einer MPU glauben, sie seien ja nicht auf den Mund gefallen und könnten den Gutachter schon „überzeugen“. Das ist wohl der Hauptgrund, warum viele MPU-Prüflinge beim ersten Versuch durchfallen. Denn es ist keineswegs so, dass man automatisch beim ersten Mal durchfällt!

Bei einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung geht es nicht um Intelligenz oder um die Fähigkeit, sich gut ausdrücken zu können. Es geht auch nicht darum, schlicht gängige Antworten auf Fragen auswendig zu lernen. Es ist keine Glückssache, ob sie die MPU bestehen oder nicht. Bücher oder sonstiges Material zur Selbstlektüre können bei der MPU-Vorbereitung jedoch nur äußerst begrenzt helfen.

Eine übliche Reaktion der Teilnehmer an unseren MPU-Seminaren: Sie hätten nie gedacht, wie viel eine gute Vorbereitung wirklich bringe. Sie beschreiben, dass sie sich im Vornhinein nicht hätten vorstellen können, was man überhaupt macht und warum dafür auch noch Geld ausgeben solle. Andere meinen, dass es womöglich nur Geldmacherei sei! Ein anderes Argument ist, dass man für das Bestehen einer MPU doch sowieso nur den Nachweis einer professionellen MPU-Beratung bzw. MPU-Vorbereitung bräuchte. So ist es jedoch nicht:

Unsere Teilnehmer realisieren erst nach dem Seminar, wie wichtig eine seriöse MPU-Vorbereitung ist, wie viele Inhalte schließlich vermittelt werden und wie viel gemeinsam aufgearbeitet wird. Wir verstehen allzu gut, dass dies vor der Teilnahme an unserer Vorbereitungsmaßnahme kaum nachvollziehbar ist. Es geht bei der MPU nur begrenzt um Fachwissen, vielmehr geht es um Sie! Es geht um eine psychologische Aufarbeitung, die ein Auswendiglernen überflüssig macht. Jedoch ist diese Aufarbeitung alleine oder mit Hilfe von Internet-Recherchen bzw.  Büchern für die Allermeisten kaum machbar. Im Gegenteil: Je länger MPU-Betroffene im Internet recherchieren, desto verunsicherter werden viele sogar.

Den eigenen Fall mit professioneller Hilfe aufzuarbeiten und sich in diesem Zuge auch bereits vor der MPU intensiv mit kommenden Fragestellungen zu beschäftigen ist ein wichtiger Grundstein für Ihren Erfolg in der MPU. So können Sie mit Ruhe und Gelassenheit in die MPU gehen, denn es wird für Sie kaum noch Überraschungen geben.

Routinierte Gutachter bemerken in aller Regel bereits in den ersten Minuten, ob Sie sich intensiv mit den Themen befasst haben oder ob Sie unvorbereitet in der MPU erscheinen. Unvorbereitet in die MPU zu gehen signalisiert dem Gutachter eine fehlende Einsicht und mangelnden Wille, sich mit seinem Fall auseinanderzusetzen.

So kommt es für viele MPU-Betroffene sehr viel preisgünstiger, eine MPU-Vorbereitung wahrzunehmen anstatt mitunter unvorbereitet bei der MPU durchzufallen (es gibt Betroffene, die mehrere Male durchfallen, weil sie es jedes Mal ohne Vorbereitung versuchen). Bei einer MPU durchzufallen ist bitter: Nicht nur kostet jede MPU viel Zeit und Nerven, sondern auch viel Geld.

Diese MPU-Vorbereitung in Wiesbaden als Teil des bundesweiten MPU-Seminars (auch Seminare in Karlsruhe, Essen, Hamburg und München) geht auf Ihren persönlichen Fall ein, ist fundiert und erschwinglich. Bei uns gibt es keine Massenabfertigung, Gruppengrößen sind bewusst begrenzt. Daher ist es empfohlen, sich rechtzeitig anzumelden.

 

MPU-Vorbereitung-Wiesbaden - MPU-Seminar.deDas original MPU-Seminar – Geschäftsstelle Wiesbaden

 

Das erwartet Sie in dieser erfolgreichen Intensiv-Vorbereitung:

 

  • Intensiv: Unser original MPU-Seminar entspricht zeitlich ca. 17 Einzelsitzungen (à 45 Minuten). Es wurde vom aus den Medien bekannten Verkehrstherapeuten Nick Melekian entwickelt und über mehr als 10 Jahre laufend weiter optimiert.
  • Am Wochenende: Wir wissen, Sie müssen oft während der Woche arbeiten und haben wenig Zeit. Daher bieten wir unsere speziellen Intensiv-Seminare zur Vorbereitung auf die MPU am Wochenende (Samstag und Sonntag) an. Sie können sich in dieser Zeit voll und ganz auf die Seminar-Inhalte konzentrieren und werden nicht laufend wieder aus dem Prozess der Aufarbeitung herausgerissen, was bei regelmäßigen Sitzungen der Fall sein kann, wenn zwischen den Terminen viel Zeit vergeht.
  • Planbarer und klarer Ablauf: In Einzelsitzungen ist oft nicht klar, wie lange die voraussichtliche Dauer der MPU-Vorbereitung sein wird. MPU-Betroffene haben manchmal das Gefühl, bewusst hingehalten zu werden und wissen gar nicht genau, wo sie gerade stehen. Das ist im MPU-Seminar anders: Es ist von der ersten bis zur letzen Minute an klar strukturiert und die Teilnehmer wissen jederzeit, wo sie gerade stehen und wann die Vorbereitung abgeschlossen ist.
  • Einzigartige, ausführliche und speziell entworfene Unterlagen mit Arbeitsblättern (ca. 100 Seiten DIN A4): Unsere einzigartigen Unterlagen, die über viele, viele Jahre entstanden und stets weiter optimiert wurden, bekommen Sie ausschließlich bei uns – nirgendwo sonst. Sie sind das Ergebnis aus jahrelanger Erfahrung. Sie beinhalten Fachwissen und auch praktische Arbeitsblätter, die Ihnen während der MPU-Vorbereitung helfen, sich durch professionelle Hilfe mit Ihren persönlichen Themen zu beschäftigen, typische psychologische Fragestellungen zu beantworten. Auch können Sie in aller Ruhe an diesen Unterlagen noch zu Hause nach Belieben weiterarbeiten. Kurz vor der MPU haben Sie nicht zuletzt dadurch auch die Möglichkeit, all Ihr Wissen und Ihre Ergebnisse so oft zu wiederholen, wie Sie es für notwendig empfinden.  Allein der Seminar-Ordner, der all diese Unterlagen enthält, hat bereits einen Wert in Höhe von 95 Euro!
  • Strukturierte und intensive Aufarbeitung: Ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung beinhaltet Reflektion und Einsicht in eigene Verhaltensweisen. Dies gilt bei MPUs wegen Alkohol und Drogen genauso wie bei MPUs aufgrund von Punkten oder Straftaten. Den allermeisten MPU-Betroffenen hilft gerade dieser Teil am meisten, da sie sich nicht vorstellen können, wie eine psychologische Aufarbeitung erfolgen soll. Durch unser bewährtes Konzept werden Sie jedoch das Gefühl haben, leicht zu verstehen, was von Ihnen verlangt wird. Sie müssen daher nicht auswendig lernen, sondern können frei in der MPU sprechen.
  • Kompetente und persönliche Betreuung: Nick Melekian, Leiter dieses beliebten MPU-Seminars, ist ein sehr erfahrener Seminarleiter und Experte im Bereich der MPU. Er als Therapeut einer psychologischen Praxis unterliegt der absoluten Schweigepflicht. Was besprochen wird, wird vertraulich behandelt. Nick Melekian ist bekannt aus Fernsehen, Radio, Zeitungen, Zeitschriften: Hier können Sie mehr über ihn erfahren.
  • Überschaubare Gruppen: Die Gruppen in unseren Intensiv-Seminaren sind stets überschaubar und nur so groß, um mit jedem einzelnen Teilnehmer intensiv arbeiten zu können. Sie werden nicht das Gefühl haben nur dabei zu sein und zuzuhören, sondern können jederzeit Fragen stellen und wir bemühen uns, jederzeit auf Ihren individuellen Fall einzugehen. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir, sich rechtzeitig für unser MPU-Seminar anzumelden, weil nur dann ein Platz für Sie reserviert ist.
  • Gleichbleibende Qualität durch sehr hohe psychologische Kompetenz: Wir bieten Ihnen eine seriöse MPU-Vorbereitung mit weit über 10 Jahren Erfahrung, keine oberflächigen Versprechen. Wir heben uns ab von Anbietern, die Ihnen nur dubiose Erfolgsversprechen machen. Wir haben es nicht nötig, unseriöse Aussagen zu treffen, nur um Sie zu locken. Wir wollen mit Kompetenz und Kundenzufriedenheit glänzen.
  • Abklärung von Nachweisen: Wenn die MPU wegen Alkohol oder Drogen angeordnet wurde, ist vielen Betroffenen nicht klar, ob Sie überhaupt Abstinenzbelege zur Vorlage bei der Begutachtungsstelle benötigen und wenn ja, wie lange eventuelle Nachweise sein sollten. Weil erfahrungsgemäß hier viel falsch gemacht wird, helfen wir Ihnen, in dem wir Sie aufklären und beraten. Denn verloren gegangene Zeit aufgrund falscher Nachweise kann für die Betroffenen sehr ärgerlich sein. Wir bieten selbst keine Abstinenznachweise an und beraten Sie hierbei absolut neutral.
  • Flexibel, aber nur bei eigenem Bedarf: Das MPU-Seminar ermöglicht Ihnen eine intensive und in sich abgeschlossene MPU-Vorbereitung. Für die allermeisten Teilnehmer ist das Seminar vollkommen ausreichend. Wer nach dem Seminar dennoch  Einzelsitzungen hinzubuchen möchte, kann das (muss es aber nicht!). Das erfolgt bei uns ausdrücklich nur auf Wunsch des Teilnehmers und geschieht meist nur dann, wenn sich Teilnehmer kurz vor der MPU nochmals in einem Vorabtest testen lassen wollen, ob sie wirklich fit genug sind, um mögliche Selbstzweifel aus der Welt zu schaffen und Selbstvertrauen zu stärken.
  • Teilnahmebescheinigung: Nach der MPU-Vorbereitung erhalten alle Teilnehmer eine Bescheinigung, aus der hervorgeht, welche Themen gemeinsam bearbeitet wurden. Sie ist für die MPU-Gutachter ein wichtiger Hinweis, um zu erkennen, dass Sie sich intensiv mit sich und Ihrem Fall auseinandergesetzt haben.
  • Faire Preise: Unsere Preise sind im Vergleich zum Marktdurchschnitt erschwinglich – Angebote von tausenden von Euro werden Sie bei uns nicht finden! Anbieter mit überzogenen Preisen sind aus unserer Sicht bezüglich Ihrer Seriosität zu hinterfragen! Sicherlich leben auch wir von unseren Angeboten, aber wollen uns nicht an Ihnen bereichern! Unser Philosophie: Hochqualitative Vorbereitung zu erschwinglichen Preisen.

Dies ist eine sehr fundierte und seriöse MPU-Vorbereitung, die seit mehr als 10 Jahren erfolgreich und bewährt hilft. Wir grenzen uns vehement von unseriösen Anbietern ab, die (mitunter für viel Geld) große Versprechungen machen und dabei mehr an das eigene Wohl denken als an die Betroffenen. Auch unterscheiden wir uns klar von Anbietern, die mit Halbwissen die Not von MPU-Betroffenen ausnutzen, jedoch gar keine echte Expertise in diesem Fach haben.

Uns geht es in unseren MPU-Vorbereitungen um Sie: Wir möchten, dass Sie zufrieden sind. Und nur so sind wir in Wiesbaden und auch bundesweit zu einer anerkannten Institution geworden. Die Rückmeldungen unserer Teilnehmer und Klienten bestätigen uns in unserer Arbeit und wir freuen uns über jeden, den wir betreut haben, wenn die MPU wieder positiv verlief. Mir liegt viel an Ihrem Erfolg! Das ist mein Herzensanliegen!

 

Regelmäßige Workshops am Wochenende

Haben Sie während der Woche wenig Zeit? Dann geht es Ihnen so wie vielen MPU-Betroffenen, die zwar gerne an einer MPU-Vorbereitung teilnehmen wollen, es aber zeitlich wegen ihres Berufs nicht hinbekommen. Genau hierfür haben wir unser einzigartiges und mittlerweile seit Jahren erfolgreiches Intensiv-Seminar zur Vorbereitung auf die Medizinisch-Psychologische Untersuchung entwickelt. Es beinhaltet die gleichen Inhalte wie eine Vorbereitung über viele Einzelsitzungen und entspricht zeitlich ca. 17 Sitzungen. Jedoch findet es kompakt an zwei Tagen (Samstag und Sonntag) statt. Im Seminar hören Sie nicht einfach nur zu, sondern können aktiv Fragen stellen, mitarbeiten und erhalten von uns auch ganz persönliche Unterstützung – spezifisch auf Ihren Fall bezogen. Die Gruppen sind überschaubar gehalten, um eine gleichbleibende Qualität auf hohem Niveau zu ermöglichen und die Zusammenarbeit persönlich zu gestalten.

Der Seminarort ist zentral in Wiesbaden gelegen (Psychologische Praxis, Rheinstraße) und in nur wenigen Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof erreichbar.

Ja: MPU-Seminar.deDiese bewährte Intensiv-Vorbereitung geht über zwei Tage (Samstag und Sonntag) und ist danach in sich abgeschlossen. Weil die Gruppengröße begrenzt und Plätze oft schnell vergeben sind, ist eine rechtzeitige Anmeldung sehr zu empfehlen.

Teilnahmegebühr: Nur € 665 – Termine siehe oben
Im Preis bereits enthalten: Unser einzigartiger und ausführlicher Seminarordner im Wert von € 95,-

Fragen zu dieser MPU-Vorbereitung oder anmelden?
Jetzt Ihren Platz sichern: Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Telefon: 0611 – 72 44 112

oder

Jetzt anmelden zum MPU-Seminar.de

 

Kostenlose MPU-Angebote: Wollen Sie zunächst ein wenig mehr über die MPU erfahren? 

Merken

Merken

Merken

Merken