0611 - 72 44 112

Dass nach dem Konsum etwaiger Drogen auf das Führen von Fahrzeugen verzichtet werden muss, ist bekannt. Nun ist seit März 2017 Cannabis als Medikament zu gelassen. Aber da auch diese Patienten nicht auf das Autofahren verzichten möchten oder können, bedarf es einer Lösung.

Lesen Sie hier, in wie weit Cannabispatienten Autofahren dürfen und was sie dabei beachten müssen:

Medizinisches Cannabis und trotzdem fahrtüchtig?