0611 - 72 44 112

Zum Mai  2015 änderte sich das  Punktesystem für Verkehrssünder. Statt 18 darf man nur noch 8 „Punkte in Flensburg“ haben. Wenngleich natürlich seither einzelne Delikte weniger hart bestraft werden. Außerdem gibt es nun die Möglichkeit, in sogenannten Fahreignungsseminaren aufgebaute Strafen abzubauen, bevor es zu einer MPU kommt.

Lesen Sie hier, in wie weit sich die neue Regelung bewehrt hat:

Fazit zum Erfolg bisheriger Fahreignungsseminare